Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Logo des Instituts gif

Weiteres

Login für Redakteure

Michelle Bräuer

Kontakt

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Philosophische Fakultät III - Erziehungswissenschaften
Institut für Schulpädagogik und Grundschuldidaktik

Raum U034
Franckeplatz 1, Haus 31
06110 Halle (Saale)

Telefon: 0345-55 23838

Sprechzeit im SoSe 2022: Donnerstag 10.30-11.30 Uhr oder nach Vereinbarung per E-Mail (Buchung über Stud.IP)

Zur Person

seit 2018: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Schulpädagogik und Grundschuldidaktik im Arbeitsbereich Mathematik- und Mediendidaktik an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

2018: Lehrauftrag

2017 - 2020: Graduiertenstipendiatin des Landes Sachsen-Anhalt

2017: Erste Staatsprüfung für das Lehramt an Grundschulen (Deutsch, Mathematik & Ethik) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

2013 - 2017: Studium Lehramt an Grundschulen (Deutsch, Mathematik & Ethik) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Dissertationsprojekt (aktuell): Umgang mit mehreren Unbekannten und deren Beziehungen unter Zuhilfenahme des Waagemodells in der Grundschule
  • Mathematik im Fächerverbund der Grundschule (FvU)
  • Digitale Medien im Mathematikunterricht

Publikationen

Bräuer, M. (im Druck). Dealing with multiple unknowns and their relationships using the balance scale model at primary school age. Proceedings of the Twelfth Congress of the European Society for Research in Mathematics Education.

Bräuer, M. (2020). Von der Arithmetik zur Algebra im mathematischen Problemlösen in den Klassenstufen 4 & 5. In: H.-S. Siller, W. Weigel & J. F. Wörler (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2020, Münster: WTM-Verlag, S. 1502.

Bräuer, M.; Fritzlar, T.; Lenz, D. (2020). Mut zur Skizze. Hilfreiche Darstellungen beim Sachrechnen. In: Praxis Grundschule, Heft 2, S. 34-40.

Gretzschel, I.; Bräuer, M.; Bräuning, K.; Lenz, D.; Pfeiffer, G. (2019). Mathematisches Erleben mit gleichem Material in großer Menge - Fallbeispiele mathematisch interessierter Vierklässler*innen. In: Beiträge zum Mathematikunterricht. Münster: WTM-Verlag, S. 277-280.

Zum Seitenanfang