Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Logo des Instituts gif

Weiteres

Login für Redakteure

Caren Feskorn

Kontakt

Caren Feskorn

Raum 105
Franckeplatz 1, Haus 31
06110 Halle (Saale)

Telefon: 0345 55- 23914
Telefax: 0345 55-27243

Postanschrift:
Martin-Luther-Universität Halle Wittenberg
Philosophische Fakultät III - Erziehungswissenschaften
Institut für Schulpädagogik und Grundschuldidaktik
06110 Halle (Saale)

Zur Person

seit 2020:
wissenschaftliche Mitarbeiterin im Arbeitsbereich Mathematik- und
Mediendidaktik an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

2020:
Zweite Staatsprüfung für das Lehramt an Grundschulen in den Fächern Englisch, Mathematik und Deutsch

2019-2020:
Vorbereitungsdienst im Land Sachsen-Anhalt

2018-2019:
wissenschaftliche Mitarbeiterin und Lehrkraft für besondere Aufgaben im
Arbeitsbereich Grundschuldidaktik Mathematik an der Universität Leipzig

2018:
Erste Staatsprüfung für das Lehramt an Grundschulen in den Fächern Englisch, Mathematik, Deutsch und Sachunterricht

Mitgliedschaften

seit 2021: Mitglied in der Nachwuchsvertretung der GDM   

Publikationen

Feskorn, Caren; Grohmann, Wolfgang (2021): One Is a Snail, Ten Is a Crab. Mathematik mit Kopf, Herz, Hand – und Fuß. In: Praxis Grundschule, 1, 30-33.

Bräuning, Kerstin; Feskorn, Caren; Grohmann, Wolfgang (2020): Das explorativ-moderierende Interaktionsmuster im problemorientierten Mathematikunterricht. In: Siller, Hans-Stefan; Weigel, Wolfgang; Wörler, Jan Franz (Hrsg.): Beiträge zum Mathematikunterricht 2020. Münster: WTM-Verlag, 165-168.

Feskorn, Caren; Bohlmann, Nina (2020): Von der Hand in den Kopf. Zur Bedeutung und Förderung von räumlichem Vorstellungsvermögen. Grundschulunterricht Mathematik, 1, 4-9.

Feskorn, Caren; Grohmann, Wolfgang (2020): Mathematische Brieffreundschaften. Materialbeitrag für den Grundschulverband Sachsen-Anhalt. Online im Web. URL: http://www.gsv-lsa.de/images/pdf/qi_2020_04_3.pdf   

Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte

  • Bilderbücher und ihr Einsatz im Mathematikunterricht der Grundschule
  • Darstellungen und Darstellungswechsel als Teil mathematischer Lernprozesse

Wenn Sie zu einem der aufgeführten Themen Ihre wissenschaftliche Abschlussarbeit schreiben möchten, so setzen Sie sich gerne jederzeit mit mir in Verbindung.

Zum Seitenanfang