Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Logo des Instituts gif

Weiteres

Login für Redakteure

Steffen Bartusch


Steffen Bartusch

Steffen Bartusch

Kontakt

Steffen Bartusch

Franckeplatz 1,
Haus 32,
Raum 1.11
06110 Halle (Saale)

Telefon: 0345 55 23874

Sprechzeiten:
Mittwoch 13.00 Uhr - 14.00 Uhr


Funktion: wissenschaftlicher Mitarbeiter

Lehrveranstaltungen: alle Lehrveranstaltungen finden Sie im StudIP


Veröffentlichungen

Bartusch, S., Geiling, U., Liebers, K. und Prengel, A. (2018):  Didaktische Diagnostik in der inklusiven Schuleingangsstufe: Das  Beispiel ILEA T. In: Maik Walm / Thomas Häcker / Falk Radisch / Anja  Krüger (Hrsg.): Empirisch-pädagogische Forschung in inklusiven  Zeiten. Konzeptualisierung, Professionalisierung, Systementwicklung. Bad  Heilbrunn: Klinkhardt, S. 211-222

Bartusch, S., Bräuning, K. (2016): Fünf Herausforderungen des  Anfangsunterrichts. Praxis Grundschule - Ausgabe Juli Heft 4.  Westermann.

Bartusch, S., Geiling, U. (2015): Pädagogische Diagnostik für Kinder  auf dem Weg in die Welt der Zahlen. In: Geiling, U., Liebers, K. &  Prengel, A. (Hrsg.): Handbuch ILEA T. Individuelle Lernentwicklungsanalyse im Übergang.  http://ilea-t.reha.uni-halle.de

Bartusch, S., Geiling, U. & Simon, J. (2015). Reise zu den Zahleninseln. Ein Aufgaben-Set für Kinder im Übergang Kita–Grundschule zur Erhebung von Kompetenzen im Umgang mit Mengen und Zahlen. Manual. http://ilea-t.reha.uni-halle.de/anlagen_zum_handbuch/mathematik

Bartusch, S., Heger, B. und Liebers, K. (2015). Theobald als  Schatzsucher / Theobald geht zur Schule. Diagnostische Lesebücher zur  Erhebung schriftsprachlicher Kompetenzen für Kinder im Übergang Kita-Grundschule. Manual. http://ilea-t.reha.uni-halle.de/anlagen_zum_handbuch/schriftspracherwerb/

Schubert, S. (2013): Von der Diagnostik zur Förderung. Ein  Fallbeispiel aus dem Lernbereich Mathematik. In: Kultusministerium  Sachsen-Anhalt: Pädagogische Diagnostik als Grundbaustein der Arbeit in der Grundschule.

Glathe, B., Heger, B., Schubert, S., &  Wergowski, S. (2012). ILEA T – Individuelle Lern- und  Entwicklungsanalyse/ Transition: Ein diagnostisches Konzept für den  Übergang Kita – Grundschule. Zeitschrift Für Inklusion, (3). https://www.inklusion-online.net/index.php/inklusion-online/article/view/48    

Zum Seitenanfang