Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

neues Logo der Phil. Fak. III

Weiteres

Login für Redakteure

Qualifikationsarbeiten

abgeschlossene Promotionen

Name
Thema
Bärbel Maul"Als Mensch, als Akademikerin, als Frau..." Frauen im Studium und akad. Beruf in der BR Deutschland und der DDR 1945-1965
Jeanette BöhmeSchulmythen und ihre imaginäre Verbürgerung durch Vertreter des oppositionellen - Schülerpols - Ein Beitrag zur Etablierung erziehungswiss. Mythosforschung
Rolf Torsten KramerDas 'schulbiographische Passungsverhältnis' - Hermeneutische Rekonstruktion zum Verhältnis von Schülerbiographie und Schulkultur
Ralf SchmidtSchülermitbeteiligung im Fach Geschichte
Susann BusseBildungsorientierungen Jugendlicher in Familie und Schule. Eine qualitativ empirische Fallstudie zur Reprodutkion sozialer Ungleichheit in einer ostdeutschen Sekundarschule
Sabine SandringScheiternde Schulkarrieren im Spiegel der Anerkennungsbedürfnisse Jugendlicher
Sven ThierschBildungshabitus, Familie und Schulwahl. Eine rekonstruktive Studie zur Aneignung und Weitergabe des "familialien Erbes" beim Übergang von der Grundschule in die Sekundarstufe I
Mareke NiemannDer Schulabstieg in die Hauptschule: Eine fallrekonstruktive Studie zur Transformation und Reproduktion der individuellen schul- und bildungsbezogenen Orientierungsrahmen von Schülern mit absteigender Schulkarriere bei der Ankunft und dem Besuch der Hauptschule
Christa GrigoleitLebensgeschichtliche Erfahrungen sexualisierter Gewalt in schulischen Zusammenhängen. Eine qualitative, rekonstruktive Biografiestudie von betroffenen Schülern eines reformpädagogischen und eines jesuitischen Internats.
Edina SchneiderVon der Hauptschule in das Gymnasium. Eine schülerbiographische Längsschnittstudie
Anja GibsonBildungs- und Erziehungsziel: Verantwortungselite. Eine qualitative Studie zu exklusiven Internatsgymnasien und ihrer Schülerschaft.
Michael Müller"Zur Kultur von Ultras im Fußball: Eine jugendbiographische Betrachtung"
Anja EckoldZeit im Arrest. Fallstudien zur biographischen und lebenspraktischen Bedeutung des Jugendarrestes
Mei-Ling LiuLehrerhabitus an exklusiven Schulen. Eine empirische Studie zur Lehrer-Schüler-Beziehung und zum Lehrerbild in China und Deutschland
Miriam HörnleinBiographische Arbeit bei Lehrer*innen - eine biographie-analytische Untersuchung zu Professionalisierungsressourcen
Katrin KotzybaBildungsbiographische Orientierungen von Schülern mit Migrationshintergrund an exklusiven Gymnasien
Kristina SchipplingFilm im Schulbuch. Diskursanalytische Reflexionen zur Konstituierung von Subjektivität

Hinzu kommen mehr als 20 Zweitbetreuungen von Promotionen.

Zum Seitenanfang