Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Bödeckerkreis logo

Weiteres

Login für Redakteure

Poesie & Poetik

Poesie & Poetik 2022

Im Wintersemester 2022/23 finden erneut unsere Poetikvorlesungen statt. Studierende und Gäste haben die Möglichkeit im Hörsaal in Haus 31 in Präsenz teilzunehmen. Die Vorlesungen finden an den jeweiligen Terminen 12:15 Uhr bis 13:45 Uhr statt. Wie gewohnt werden die Autor*innen bzw. Illustrator*innen lesen und von ihrer Arbeit berichten. Im Anschluss wird Raum für Fragen sein.

Zu Gast sind folgende Autor:innen und Illustrator:innen:

  • 01.11.22 - die Autorin Judith Burger (Leipzig)
  • 08.11.22 - der Autorin und Illustratorin Gerda Raidt (Leipzig)
  • 29.11.22 - der Illustratorin Ulrike Jänichen (Halle)

Zur Veranstaltungsreihe

Die "Poesie & Poetik"-Vorlesungsreihe ist eine Kooperation der Martin-Luther-Universität Halle/Wittenberg (Arbeitsbereich Deutsch) und dem Friedrich-Bödecker-Kreis Sachsen-Anhalt (www.fbk-lsa.de   ).

Seit dem Wintersemester 2001/02 werden Autoren aus Deutschland (vorrangig Sachsen-Anhalt), Österreich und der Schweiz eingeladen, eine Vorlesung für Studierende des Lehramts Grundschule/Lehramts Förderschule zu halten. Diese Vorlesung knüpft an die Tradition der Frankfurter Poetikvorlesungen an. Daneben lesen die Autoren in einer hallenser Schule und initiieren eine Schreibwerkstatt mit Kindern.

Zum Seitenanfang