Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Richard Schmidt

Kontakt

Richard Schmidt

Telefon: 0049 345 5523861

Raum E.12
Franckeplatz 1, Haus 4
06110 Halle

Sprechzeit: Termine und Anmelung im Stud.IP

Postanschrift:
Richard Schmidt
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Philosophische Fakultät III
Institut für Schulpädagogik und Grundschuldidaktik
06099 Halle

Weiteres

Login für Redakteure

Richard Schmidt

Kurzvita

seit 11/2019: wissenschaftlicher Mitarbeiter im Arbeitsbereich Schulpädagogik/Schulforschung, Philosophische Fakultät III - Erziehungswissenschaften, MLU Universität Halle-Wittenberg

07/2019 - 01/2020: Lehrkraft für besondere Aufgaben in der AG 5 - Schulpädagogik und Allgemeine Didaktik, Fakultät für Erziehungswissenschaft, Universität Bielefeld

seit 04/2018: Doktorand und Promotionsstudent an der Philosophischen Fakultät III - Erziehungswissenschaften, MLU Halle-Wittenberg

07/2017 - 06/2019: wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt "Kasuistische Lehrerbildung für den inklusiven Unterricht" (KALEI) am Zentrum für Lehrerbildung und am Arbeitsbereich Lehrerprofessionalität und Lehrerbildungsforschung, MLU Halle-Wittenberg

09/2015: Staatsexamensarbeit: "Lehrerforschung aus Sicht der Lehrer: eine qualitative Interviewstudie zum Lehrer-Forscher-Modell der Laborschule Bielefeld"

06/2014 - 06/2017: wissenschaftliche Hilfskraft im Teilprojekt 4 "Distinktion im Gymnasialen? Prozesse der Habitusbildung an 'exklusiven' höheren Schulen" der DFG-Forschergruppe "Mechanismen der Elitebildung im deutschen Bildungssystem" am Zentrum für Schul- und Bildungsforschung, MLU Halle-Wittenberg

10/2010 - 11/2017: Studium des Lehramts an Gymnasien in den Fächern Sozialkunde, Mathematik und Latein an der MLU Halle-Wittenberg

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Theorie der Schule, insbesondere sog. strukturfunktionalistischer Ansatz (Dissertationsprojekt)
  • Lehrerbildung und Lehrerprofessionalität, insbesondere kasuistische  Lehrerbildung
  • qualitativ-rekonstruktive Bildungsforschung

Zum Seitenanfang