Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Anja Gibson

Kontakt

Dr. Anja Gibson

Telefon: 0345-5523807
Telefax: Fax: 0345-5527244
anja.gibson(at)paedagogik.u...

Raum E17
Franckeplatz 1, Haus 5
06110 Halle

*** Aufgrund von Elternzeit finden aktuell keine Lehrveranstaltungen, Sprechzeiten und Betreuungen von Hausarbeiten statt. ***

Postanschrift:
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Philosophische Fakultät III - Erziehungswissenschaften
Institut für Schulpädagogik und Grundschuldidaktik
06099 Halle

Weiteres

Login für Redakteure

Dr. Anja Gibson

Lebenslauf

09/2016 Promotion, Titel der Dissertation:  „Bildungs- und Erziehungsziel: Verantwortungselite. Eine qualitative  Studie zu exklusiven Internatsgymnasien und ihrer Schülerschaft."

seit 10/2012 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Schulpädagogik und Grundschuldidaktik (Philosophischen Fakultät III – Erziehungswissenschaften), Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

seit 10/2012 assoziierte Mitarbeiterin im DFG-Forschungsprojekt: „Distinktion im Gymnasialen? Prozesse der Habitusbildung an ‚exklusiven’ höheren Schulen“ (Projektleitung: Prof. Dr. Werner Helsper)

10/2011 – 09/2012 wissenschaftliche Mitarbeiterin im DFG-Forschungsprojekt:  „Distinktion im Gymnasialen? Prozesse der Habitusbildung an ,exklusiven’ höheren Schulen“ (Projektleitung: Prof. Dr. Werner Helsper)

10/2009 – 09/2011 Lehrveranstaltungen am Institut für Schulpädagogik und Grundschuldidaktik  (Philosophische Fakultät III – Erziehungswissenschaften), Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Schwerpunkte: Schulische Sozialisation von Kindern und Jugendlichen, Internatsschulen, exklusive Bildungsinstitutionen, Biographieforschung

11/2008 - 09/2016 Promotionsstudium an der Philosophischen Fakultät III - Erziehungswissenschaften der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, das Promotionsvorhaben (Studie zu exklusiven Internatsschulen und ihrer Schülerschaft) wurde von 11/2008 bis 09/2011 durch die Studienstiftung des deutschen Volkes gefördert

05/2008 – 10/2008 wiss. Mitarbeit in einem Teilprojekt des Jacobs-Summer-Research-Group-Fellowship-Programmes zu „Kollektiven Orientierungen religiöser Migrantenjugendlicher“ unter der Leitung von Dr. Merle Hummrich (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg in Kooperation mit der Universität Zürich)

06/2005 – 12/2007 wiss. Mitarbeit im DFG-Forschungsprojekt: „Pädagogische Generationsbeziehungen in Familie und Schule - Rekonstruktionen zum Verhältnis von Familie, Schule und Schülerbiographie“ (Leitung: Prof. Dr. Werner Helsper, Prof. Dr. Rolf-Torsten Kramer) am Zentrum für Schul- und Bildungsforschung (ZSB) Halle

03/2004 – 05/2005 wiss. Mitarbeit im BMBF-Forschungsprojekt „Politische Orientierungen bei Schülern im Rahmen schulischer Anerkennungsbeziehungen -  Eine quantitative und qualitative Studie in den neuen und alten Bundesländern“ (Leitung: Prof. Dr. Werner Helsper, Prof. Dr. Heinz-Hermann Krüger) am Zentrum für Schulforschung und Fragen der Lehrerbildung (ZSL, heute: Zentrum für Schul- und Bildungsforschung (ZSB)) Halle

10/2001 – 12/2007 Studium der Erziehungswissenschaft (Diplom) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Curriculum vitae (english)
CV_english.pdf (90,9 KB)  vom 29.03.2017

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Qualitative Schul- und Bildungsforschung
  • Biographieforschung
  • ethnographische Unterrichtsforschung

Zum Seitenanfang