Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Tanya Tyagunova

Kontakt

Arbeitsbereich Grundschulpädagogik
Dr. Tanya Tyagunova

Telefon: ++49 345 5523897
Telefax: ++49 345 5527405

Raum 106
Franckeplatz 1, Haus 31
06110 Halle

Sprechstunde:
Nach Vereinbarung (Anmeldung per E-Mail)

Postanschrift:
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Institut für Schulpädagogik und Grundschuldidaktik
Arbeitsbereich Grundschulpädagogik
06099 Halle

Weiteres

Login für Redakteure

Dr. Tanya Tyagunova

Aktuelle Veröffentlichungen

Aktuelle Veröffentlichungen 
Tyagunova

Aktuelle Veröffentlichungen Tyagunova

Aktuelle Veröffentlichungen
Tyagunova

Kurzbiographie

  • seit 01/2022 Wissenschaftliche Mitarbeiterin (PostDoc) im DFG-Graduiertenkolleg 2731 der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und der Universität Kassel „Fachlichkeit und Interaktionspraxis im Grundschulunterricht“ (INTERFACH   )
  • 05/2017-12/2021 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Schulpädagogik und Grundschuldidaktik, MLU Halle-Wittenberg
  • 03/2016-03/2017 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Erziehungswissenschaften, Grundschulpädagogik, Universität Kassel
  • 06/2016 Promotion an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (magna cum laude). Titel: „Interaktionsmanagement im Seminar. Empirische Untersuchungen zu studentischen Partizipationspraktiken“ (Betreuer: Prof. Dr. Georg Breidenstein)
  • 05/2015-08/2015 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für Schul- und Bildungsforschung, MLU Halle-Wittenberg
  • 07/2014-05/2015 Wissenschaftliche Mitarbeiterin, MLU Halle-Wittenberg: DFG-Projekt „Exzellenz im Primarbereich - Die ‚Beste Schule’ als Gegenstand der Aushandlung im Entscheidungsdiskurs der Eltern“ (Projektleitung: Prof. Dr. Georg Breidenstein)
  • 10/2011-10/2014 DAAD-Stipendiatin: Promotionsstipendium des Deutschen Akademischen Austauschdienstes
  • 2003-09/2011 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für Bildungsentwicklung, Universität Minsk
  • 10/2001-10/2004 Studium der Pädagogischen Psychologie und Soziologie,Institut für Hochschule (Minsk, Belarus)
  • 10/2000-09/2001 Studium der Sozialpädagogik (Magister), Magistratur der Belarussischen Staatlichen Universität Minsk (Belarus)
  • 09/1995-07/2000 Studium der Psychologie (Diplom), Fakultät für Philosophie und Sozialwissenschaften der Belarussischen Staatlichen Universität Minsk (Belarus)

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Empirische Bildungsforschung mit Schwerpunkt auf Interaktion und Lernen in Schule und Hochschule
  • Schulische Leistungsbewertung und universitäre Prüfungspraxis
  • Ethnomethodologie, Konversationsanalyse, Ethnographie
  • Methoden und Methodologie qualitativer Sozialforschung

Stipendien

  • 11/2011-10/2014 Promotionsstipendium des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD)
  • 05/2011-07/2011 Research Assistentship-Stipendium für ausländische Promovierende der MLU Halle-Wittenberg
  • 08/2002 Kurzstipendium für den Studienaufenthalt an der V. Internationalen Sommerschule „Kommunikative Kulturstrategien: Ereignis und seine Interpretation im Narrativ“ (Staatliche Universität Novosibirsk, Russland), gefördert durch INTAS

ZSB-Ethnographiewerkstatt

https://www.zsb.uni-halle.de/profil/interpretation/

Publikationen

Monographien & Herausgeberbände

  • Tyagunova, Tanya (Hrsg.) (2019). Studentische Praxis und universitäre Interaktionskultur. Perspektiven einer praxeologischen Bildungsforschung. Wiesbaden: Springer VS. DOI: 10.1007/978-3-658-21246-9   
  • Tyagunova, Tanya (2017). Interaktionsmanagement im Seminar. Empirische Untersuchungen zu studentischen Partizipationspraktiken. Wiesbaden: Springer VS. DOI: 10.1007/978-3-658-17342-5   

Zeitschriftenartikel (peer reviewed)

  • Tyagunova, Tanya, & Greiffenhagen, Christian (2021). ‘Learning for the Test’: A Study of Students’ Sharing and Discussing Past Multiple Choice Questions on Facebook. Ethnographic Studies 18, 43-74. DOI: 10.5281/zenodo.5805469   
  • Tyagunova, Tanya (2021). Prüfungskompetenz: Interaktive Steuerung von Wissensdarstellungen in mündlichen Universitätsprüfungen. Sozialer Sinn 22(1), 185-221. DOI: 10.1515/sosi-2021-0008   
  • Tyagunova, Tanya, & Greiffenhagen, Christian (2017). Closing  Seminars and Lectures: The work that lecturers and students do. Discourse Studies 19(3), 314-340. DOI: 10.1177/1461445617701992   
  • Krüger, Jens Oliver, Breidenstein, Georg, Tyagunova, Tanya, & Böckelmann, Kai (2015). Von Schullandschaften zu Schulmärkten? Ambivalenzen im Diskurs zur Grundschulwahl. Zeitschrift für Grundschulforschung (ZfG) 8(2), 42-54
  • Tyagunova, Tanya (2014). Das Timing der lokalen Interaktionsordnung in universitären Settings. Zeitschrift für Qualitative Forschung (ZQF) 14(1-2), 227-243. DOI: https://doi.org/10.3224/zqf.v14i1-2.21336   
  • Tyagunova, Tanya (2006). Perceived normality“ of learning situations. Sociological Journal 1-2, 129-146 (auf Russisch). http://www.isras.ru/files/File/Sociologymagazin/Socmag_01_02_2006/06_Tyagunova.pdf   

Beiträge in Sammelbänden

  • Breidenstein, Georg, & Tyagunova, Tanya (2021). Ethnomethodologie und Konversationsanalyse. In Ulrich Bauer, Uwe H. Bittlingsmayer & Albert Scherr (Hrsg.), Handbuch Bildungs- und Erziehungssoziologie (2. Aufl.). Wiesbaden: Springer VS. Online first. DOI: 10.1007/978-3-658-31395-1_29-1   
  • Breidenstein, Georg, & Tyagunova, Tanya (2020). Praxeologische und didaktische Perspektiven auf schulischen Unterricht. In Helga Kotthoff & Vivien Heller (Hrsg.), Ethnografien und Interaktionsanalysen im schulischen Feld. Diskursive Praktiken und Passungen interdisziplinär (S. 197-219). Tübingen: Narr Francke Attempto.
  • Tyagunova, Tanya (2019). ‚Lernen mit Altklausuren’: Informelle Praktiken der Studierenden bei der Prüfungsvorbereitung. In Tanya Tyagunova (Hrsg.), Studentische Praxis und universitäre Interaktionskultur. Perspektiven einer praxeologischen Bildungsforschung (S. 201-239). Wiesbaden: Springer VS. DOI: 10.1007/978-3-658-21246-9_9   
  • Tyagunova, Tanya (2019). Einleitung. In Tanya Tyagunova (Hrsg.), Studentische Praxis und universitäre Interaktionskultur. Perspektiven einer praxeologischen Bildungsforschung (S. 1-9). Wiesbaden: Springer VS
  • Bennewitz ,Hedda, Breidenstein, Georg, Kramer, Rolf-Torsten, Kruse, Norbert, Ritter, Michael, & Tyagunova, Tanya (2018). ‚Arbeit am Text’. Fachdidaktische und erziehungswissenschaftliche Perspektiven auf eine Szene aus dem Deutschunterricht. In Matthias Martens, Kerstin Rabenstein, Karin Bräu, Marei Fetzer, Helge Gresch, Ilonca Hardy, & Carla Schelle (Hrsg.), Konstruktionen von Fachlichkeit: Ansätze, Erträge und Diskussionen in der empirischen Unterrichtsforschung (S. 289-303). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.
  • Tyagunova, Tanya, & Breidenstein, Georg (2016). „Was ist Unterricht?“- Die Perspektive der Ethnomethodologie. In Thomas, Geier, & Marion, Pollmanns (Hrsg.), Was ist Unterricht? Zur Konstitution einer pädagogischen Form (S. 77-101). Wiesbaden (Springer VS). DOI: 10.1007/978-3-658-07178-3_4   
  • Breidenstein, Georg, & Tyagunova, Tanya (2012). Ethnomethodologie und Konversationsanalyse. In Ulrich, Bauer, Uwe H., Bittlingsmayer, & Albert, Scherr (Hrsg.), Handbuch Bildungs- und Erziehungssoziologie (S. 387-403). Wiesbaden (Springer VS). DOI: 10.1007/978-3-531-18944-4_24   
  • Korbut, Andrei, Polonnikov, Alexander, & Tyagunova, Tanya (2005). Toward a question of “communicative turn” in contemporary education. In Irina, Rozina (ed.), Communication Theory and Practice: The collected articles. Bulletin of the Russian Communication Association (S. 52-70), Issue 3. Rostov-na-Donu: Institute of Management, Business and Law

Zum Seitenanfang