Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

neues Logo der Phil. Fak. III

Weiteres

Login für Redakteure

Joachim Penzel

Penzel_2015

Penzel_2015

Dr. Joachim Penzel

Wissenschaftlicher Mitarbeiter für Grundschuldidaktik / Gestalten

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Philosophische Fakultät III
Institut für Schulpädagogik und Grundschuldidaktik
Franckeplatz 1, Haus 31
Zimmer 229

Tel.: 0049-345-5523884
Fax.: 0049-345-5527243  
Email:

Sprechzeiten im Sommersemester 2018

Montag 15.00 bis 16.00 Uhr

Dienstag 12.30 bis 14.00 Uhr

und nach Vereinbarung - telefonisch bzw. per Email

Homepage: http://www.integrale-kunstpaedagogik.de   

Homepage_IKP

Homepage_IKP

Homepage_IKP

Statement zur Lehre

Jede Art des Gestaltens, ob in der Vorstellung oder im Material, ob in der Fläche oder im Raum, ob mit dem eigenen Körper oder mit Werkzeugen, ist eine subjektive Tätigkeit, also eine den ganzen Menschen in seiner psychischen, körperlichen, kulturellen und gesellschaftlichen Bedingtheit erfassende Aktivität. Gestaltungsprozesse sind innerhalb des Lehramtsstudienganges für Grund- und Förderschulen als individuelle Beschäftigung mit heterogenen Zielen unter Zuhilfenahme vielfältiger Techniken und Materialien angelegt. GESTALTUNG ist als Fähigkeit zur Selbstgestaltung der eigenen Persönlichkeit und zur Mitgestaltung an der Gesellschaft zu verstehen. Das Lehramtsstudium qualifiziert daher nicht nur für den künftigen Beruf, sondern zielt fachspezifisch auch auf die Persönlichkeitsbildung im Erwachsenenleben.

Curriculum Vitae (Arbeitsbiografie)


Biografie Penzel.docx (13,7 KB)  vom 16.03.2018

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Grundlagen einer Theorie und Methodik der Integralen Kunstpädagogik
  • Ökologie und Nachhaltigkeit, Forschen und Experimentieren in der Kunstpädagogik
  • Methodische Grundlagen der gestaltungspraktischen Kunstrezeption - Kunstgeschichte als Gestaltungsanlass / Hands on: Kunstgeschichte
  • Wissen in Bilder - Methodische Grundlagen einer Pädagogig der Anschaulichkeit, Visualisierung in Wissenschaft und Pädagogik
  • Lehr- und Lernmittelentwicklung für verschiedene Schulformen

Publikationen


Publikationen_Penzel.docx (39,5 KB)  vom 16.03.2018

Zum Seitenanfang