Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

neues Logo der Phil. Fak. III

Weiteres

Login für Redakteure

Dr. Anja Gibson

Foto Anja Gibson

Foto Anja Gibson

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Philosophische Fakultät III - Erziehungswissenschaften

Institut für Schulpädagogik und Grundschuldidaktik

wissenschaftliche Mitarbeiterin (Arbeitsbereich Schulforschung/Allgemeine Didaktik)

Franckeplatz 1, Haus 5 (Raum 17, EG)
06099 Halle
Tel.: 0345-5523807
Fax: 0345-5527244
E-Mail: anja.gibson(at)paedagogik.uni-halle.de

Sprechzeiten

an folgenden Tagen (Mittwoch) von 13:00 bis 14:00 Uhr:

  • 18.10.17
  • 01.11.17
  • 15.11.17
  • 29.11.17
  • 13.12.17
  • 10.01.18
  • 24.01.18

und nach Vereinbarung

Lebenslauf

09/2016 Promotion, Titel der Dissertation:  „Bildungs- und Erziehungsziel: Verantwortungselite. Eine qualitative  Studie zu exklusiven Internatsgymnasien und ihrer Schülerschaft."

seit 10/2012 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Schulpädagogik und Grundschuldidaktik (Philosophischen Fakultät III – Erziehungswissenschaften), Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

seit 10/2012 assoziierte Mitarbeiterin im DFG-Forschungsprojekt: „Distinktion im Gymnasialen? Prozesse der Habitusbildung an ‚exklusiven’ höheren Schulen“ (Projektleitung: Prof. Dr. Werner Helsper)

10/2011 – 09/2012 wissenschaftliche Mitarbeiterin im DFG-Forschungsprojekt:  „Distinktion im Gymnasialen? Prozesse der Habitusbildung an ,exklusiven’ höheren Schulen“ (Projektleitung: Prof. Dr. Werner Helsper)

10/2009 – 09/2011 Lehrveranstaltungen am Institut für Schulpädagogik und Grundschuldidaktik  (Philosophische Fakultät III – Erziehungswissenschaften), Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Schwerpunkte: Schulische Sozialisation von Kindern und Jugendlichen, Internatsschulen, exklusive Bildungsinstitutionen, Biographieforschung

11/2008 - 09/2016 Promotionsstudium an der Philosophischen Fakultät III - Erziehungswissenschaften der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, das Promotionsvorhaben (Studie zu exklusiven Internatsschulen und ihrer Schülerschaft) wurde von 11/2008 bis 09/2011 durch die Studienstiftung des deutschen Volkes gefördert

05/2008 – 10/2008 wiss. Mitarbeit in einem Teilprojekt des Jacobs-Summer-Research-Group-Fellowship-Programmes zu „Kollektiven Orientierungen religiöser Migrantenjugendlicher“ unter der Leitung von Dr. Merle Hummrich (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg in Kooperation mit der Universität Zürich)

06/2005 – 12/2007 wiss. Mitarbeit im DFG-Forschungsprojekt: „Pädagogische Generationsbeziehungen in Familie und Schule - Rekonstruktionen zum Verhältnis von Familie, Schule und Schülerbiographie“ (Leitung: Prof. Dr. Werner Helsper, Prof. Dr. Rolf-Torsten Kramer) am Zentrum für Schul- und Bildungsforschung (ZSB) Halle

03/2004 – 05/2005 wiss. Mitarbeit im BMBF-Forschungsprojekt „Politische Orientierungen bei Schülern im Rahmen schulischer Anerkennungsbeziehungen -  Eine quantitative und qualitative Studie in den neuen und alten Bundesländern“ (Leitung: Prof. Dr. Werner Helsper, Prof. Dr. Heinz-Hermann Krüger) am Zentrum für Schulforschung und Fragen der Lehrerbildung (ZSL, heute: Zentrum für Schul- und Bildungsforschung (ZSB)) Halle

10/2001 – 12/2007 Studium der Erziehungswissenschaft (Diplom) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Curriculum vitae (english)
CV_english.pdf (90,9 KB)  vom 29.03.2017

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Qualitative Schul- und Bildungsforschung
  • Biographieforschung
  • ethnographische Unterrichtsforschung

Publikationen

Helsper, Werner/Niemann, Mareke/Gibson, Anja/Dreier, Lena (i.E.): ‘Elite’ and
‘excellence’. A delicate matter for head teachers of exclusive secondary
schools in Germany. In: van Zanten, Agnès (Ed.): The (re)production of
elite identities in families and schools. vol. 3 of major theme "elite
eduaction". Routledge

Helsper, Werner/Dreier, Lena/Gibson, Anja/Kotzyba, Katrin/Niemann, Mareke (2018):  Exklusive Gymnasien und ihre Schüler. Passungsverhältnisse zwischen  institutionellem und individuellem Schülerhabitus. Wiesbaden: Springer  VS

Gibson, Anja (2017): Klassenziel Verantwortungselite. Eine Studie zu exklusiven, deutschen Internatsgymnasien und ihrer Schülerschaft. Wiesbaden: Springer VS

Helsper, Werner/Dreier, Lena/Gibson, Anja/Niemann, Mareke (2015): Auswahlverfahren in "exklusiven" Gymnasien. Auswahlpraktiken und ihre Legitimation. In: Helsper, Werner/Krüger, Heinz-Hermann (Hrsg.): Auswahl der Bildungsklientel. Zur Herstellung von Selektivität in "exklusiven" Bildungsinstitutionen. Wiesbaden: Springer VS, S. 135-164

Helsper, Werner/Dreier, Lena/Gibson, Anja/Kotzyba, Katrin/Niemann, Mareke (2015): „Exklusive“ und private Gymnasien in städtischen Bildungsregionen. Wettbewerb und Schülerauswahl am städtischen höheren „Bildungsmarkt“. In: Kraul, Margret (Hrsg.): Private Schulen. Wiesbaden: Springer VS, S. 45-61.

Helsper, Werner/Niemann, Mareke/Gibson, Anja/Dreier, Lena (2014): Positionierungen zu „Elite“ und „Exzellenz“ in gymnasialen Bildungsregionen – Eine „Gretchenfrage“ für Schulleiter exklusiver Gymnasien? In: Krüger, H.-H./Helsper, W. (Hrsg.): Elite und Exzellenz im Bildungssystem: Nationale und internationale Perspektiven. Sonderheft der Zeitschrift für Erziehungswissenschaft 19, 17. Jahrgang, Wiesbaden: Springer VS, S. 203-219

Gibson, Anja (2014): Exzellente Persönlichkeiten und verantwortungsbewusste Potenzialträger im Fokus - Konstruktionen des Schülerhabitus in exklusiven Internatsgymnasien. In: Helsper, W./Kramer, R.-T./Thiersch, S. (Hrsg.): Schülerhabitus. Theoretische und empirische Analysen zum Bourdieuschen Theorem der kulturellen Passung. Wiesbaden: Springer VS, S. 368-387

Gibson, Anja/Helsper, Werner (2012): Erziehung und Bildung der „Auserwählten“ – Privatschulen und deren „Elite“-Anspruch. In: Ullrich, H./Strunck, S. (Hrsg.): Private Schulen in Deutschland. Entwicklungen, Profile, Kontroversen. Wiesbaden: Springer VS, S. 225-246

Hörnlein, Miriam/Gibson, Anja (2009): Möglichkeiten und Barrieren der Vereinbarkeit von Lehrberuf und Familie am Beispiel von Hauptschullehrerinnen und Hauptschullehrern. In: Hummrich, M. (Hrsg.): Benachteiligung im Bildungssystem. Beiträge zum 6. Tag der Frauen- und Geschlechterforschung an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Frankfurt/M.: Peter Lang, S. 161-181

Sandring, Sabine/Gibson, Anja (2006): Schulische Grenzziehungen als Ausdrucksform schulischer Problembearbeitung – Die Probleme bleiben ’draußen’. In: Helsper, W./Krüger, H.-H./Fritzsche, S./Sandring, S./Wiezorek, C./Böhm-Kasper, O./Pfaff, N.: Unpolitische Jugend? Eine Studie zum Verhältnis von Schule, Anerkennung und Politik. Wiesbaden: VS-Verlag, S. 165-193

Hummrich, Merle/Gibson, Anja/Richter, Sascha (2006): Informelles Lernen in Familie und Schule. Vortrag auf der Fachtagung des Deutschen Jugendinstitutes und des Zentrums für Schulforschung und Fragen der Lehrerbildung (ZSL) der Universität Halle, 20.10. 2006, Halle (Online-Publikation) online erhältlich unter: http://www.dji.de/veranstaltungen/2006/2006_material_halle/Hummrich-Gibson-Richter_Familie_Schule.pdf   

Zum Seitenanfang