Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

neues Logo der Phil. Fak. III

Weiteres

Login für Redakteure

Sascha Zielinski

Sascha Zielinski

Sascha Zielinski

Sascha Zielinski

Ab dem 1. Februar 2018 arbeitet Sascha Zielinski im Vorbereitungsdienst in Schleswig-Holstein.

Kontakt

Martin-Luther-Universität
Philosophische Fakultät III/Erziehungswissenschaften
Institut für Schulpädagogik und Grundschuldidaktik

Franckeplatz 1, Haus 31
06110 Halle (Saale)

Postanschrift:
Martin-Luther-Universität
Institut für Schulpädagogik und Grundschuldidaktik
Sascha Zielinski
Franckeplatz 1, Haus 31
06110 Halle

Kurzbiographie

2008-2013 Studium des Lehramts an Förderschulen an der Martin-Luther-Universität Halle/Wittenberg (Abschluss: 1. Staatsexamen)

seit 2013 Doktorand an der MLU

2014-2015 Stipendiat der Landesgraduiertenförderung Sachsen-Anhalt

seit 2015 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Schulpädagogik und Grundschuldidaktik, Arbeitsbereich Deutsch

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Kreatives Schreiben in heterogenen Lerngruppen
  • Inklusive Deutschdidaktik

Relevante Erfahrungsbereiche/Mitgliedschaften

2013-2015 Übernahme verschiedener Lehraufträge am Institut für Schulpädagogik und Grundschuldidaktik im Fach Deutsch

2014-2015 Mitarbeit im Schulschreiberprojekt des Friedrich-Bödecker-Kreises an einer Grundschule (Leiterin: Prof. Dr. Eva Maria Kohl)

seit 2014 Leitung der Kreisarbeitsgemeinschaft „Schreibspielwiese“ gemeinsam mit Dr. Alexandra Ritter und Mareike Schulz

Mitglied der Landesgruppe der Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien (AJuM) der GEW in Sachsen-Anhalt

Mitglied des Grundschulverbandes

Mitglied des Friedrich-Bödecker-Kreises

Publikationen

Monographien

  • Naugk, Nadine/Ritter, Alexandra/Ritter, Michael/Zielinski, Sascha (2016): Deutschunterricht in der inklusiven Grundschule. Perspektiven und Beispiele. Weinheim & Basel: Beltz.
  • Kohl, Eva Maria (Hrsg.) (2015): Märchen von den Dingen. Die Schulschreiberkinder in Laucha. Unter Mitarbeit von Sascha Zielinski. Halle (Saale): Hasenverlag.

Artikel & Aufsätze

  • Zielinski, Sascha (2014): Vielfalt und Gemeinsamkeit beim eigenen Schreiben. In: Hennies, Johannes/Ritter, Michael (Hrsg.): Deutschunterricht in der Inklusion. Auf dem Weg zu einer inklusiven Deutschdidaktik. Stuttgart: Ernst-Klett-Verlag, S. 115-130.
  • Ritter, Alexandra/Ritter, Michael/Rönicke, Nadine/Zielinski, Sascha (2016): "Mama ich bin dumm" Reflexionen zum aktuellen Inklusionsdiskurs am Beispiel einer Separationskarriere. In: Sonderpädagogische Förderung heute, Heft 4, 60. Jg., S. 356-368.
  • Ritter, Michael/Zielinski, Sascha (2016): Gezielte Hilfe beim Schreiben geben - ein Weg zur Teilhabe an schulischer Schriftkultur. In: Sache - Wort - Zahl Heft 160, S. 9-15.
  • Zielinski, Sascha/Ritter, Michael (2016): Der erweiterte Textbegriff im inklusiven Deutschunterricht. In: Gebele, Diana/Zepter, Alexandra L. (Hrsg.): Inklusion: Sprachdidaktische Perspektiven. Theorie, Empirie, Praxis. Duisburg: Gilles & Francke, S. 256-275.
  • Zielinski, Sascha/Ritter, Michael (2016): Helfen im inklusiven Unterricht. Eine empirisch-rekonstruktive Perspektive. In: Menthe, Jürgen/Höttecke, Dietmar/Zabka, Thomas/Hammann, Marcus/Rothgangel, Martin (Hrsg.): Befähigung zu gesellschaftlicher Teilhabe. Beiträge der fachdidaktischen Forschung. Münster/New York: Waxmann, S. 417-431.
  • Zielinski, Sascha (2018): "Sonst weiß ich es in drei Wochen nicht mehr" Mündlichkeit als Ressource für das Geschichtenschreiben. In:
    Grundschule Deutsch, Nr. 57, S. 18-19.

Vorträge und Workshops

  • Zielinski, Sascha/Ritter, Michael (2015): Helfen im inklusiven Deutschunterricht – eine empirisch-rekonstruktive Perspektive. Vortrag im Rahmen der GFD-Fachtagung „Befähigung zu gesellschaftlicher Teilhabe – Beiträge der fachdidaktischen Forschung" 30. September 2015, Universität Hamburg.
  • Zielinski, Sascha/Storch, Ines (2016): Auf die Reise ins Bilderbuch. Workshop im Rahmen der Schulanfangstagung „Den Schulanfang professionell gestalten – Das Schuljahr vorbereiten“ 23. August 2016, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung Hamburg.
  • Zielinski, Sascha (2016): Unterschiedliche Textkonzepte im Unterricht in heterogenen Lerngruppen und Konsequenzen für den erweiterten Textbegriff. Vortrag im Rahmen des 21. Symposion Deutschdidaktik "Kulturelle Dimensionen sprachlichen Lernens", 19. September 2016, Pädagogische Hochschule Ludwigsburg.
  • Zielinski, Sascha (2017): Textschreiben in inklusiven Kontexten aus rekonstruktiver Perspektive. Vortrag im Rahmen der Tagung. „Texte schreiben in der Grundschule. Zugänge zur kindlichen Perspektive“, 31. März 2017, Universität Koblenz-Landau.

Zum Seitenanfang